Zurück

Haushaltsberatungen Doppelhaushalt 2019-2020

 

Mit der Generaldebatte in der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 23. Oktober 2018 zum Haushaltsplanentwurf der Stadtverwaltung für die Jahre 2019-2020 hat der Prozess der Beratungen begonnen.
Bis zum 24. Oktober 2018 mussten alle von der Fraktion beschlossenen Anträge zum Haushalt bei der Stadtverwaltung eingegangen sein.

Der weitere Ablauf sieht die Vorberatungen in den jeweils zuständigen Ausschüssen vor:
BVUA (Bau-, Verkehr-, Umweltausschuss) 15. November 2018
VKSA (Verwaltungs-, Kultur-, Sozialausschuss) 20. November 2018
FiWa (Finanz-, Wirtschaftsausschuss) 22.November 2018
FiWa 11. Dezember 2018 abschließende Vorberatung

Diese Vorberatungen finden entgegen unseren Vorstellungen nichtöffentlich statt.

Am 18. Dezember 2018 ist geplant den Haushalt im Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung zu verabschieden.

Im Folgenden finden Sie unseren Redebeitrag zur Generaldebatte, ebenso alle von uns gestellten Anträge:
» Redebeitrag zur Haushaltsgeneraldebatte 23.10.2018
» Doppelhaushalt-2019-2020_Antragspaket01
» Doppelhaushalt-2019-2020_Antragspaket02
» Doppelhaushalt-2019-2020_Antragspaket03